zurück

OTTO’S AG
Bernstrasse 7, Oftringen

Kategorie:
Lüftung
Bauherrschaft:
OTTO’s AG
Planung
Klimavent AG
Bauleitung:
Rudolph Architekten
Gewerke:
Lüftung
Ausführung:
2019
Auftragssumme:
CHF 55’000

Leistungsbeschrieb:

An der bestehenden alten Lüftungsanlage des Geschäftshauses wurde eine KVS-WRG (Kreislaufwärmeverbundsystem-Wärmerückgewinnung) integriert, da die Geräte altersbedingt noch über keine Wärmerückgewinnung verfügten und als Zuluft- und Abluftanlage separiert waren. Dafür wurden in den alten Luftaufbereitungsgeräten zusätzliche Montagewände erstellt, an welche dann die WRG-Register montiert wurden. Die Revisionstüren wurden für die Verrohrung der KVS-Register entsprechend angepasst. Die Anlagen wurden außerdem gereinigt und von Altlasten wie verstopften Wetterschutzgittern, verklemmten Einstellklappen usw. befreit. Da die Aufnahmerahmen der bestehenden Filter nicht mehr funktionsfähig waren, wurde im Zuluftgerät eine komplett neue Filterwand erstellt. Ebenfalls erneuert wurde die Regulierung der gesamten Anlage inkl. neuen Feldgeräten, Visualisierung und Fernzugriff