Reparaturen

Lüftungs- und Klimaanlagen sind während des Betriebs permanent belastet. Nebst inneren Einflüssen wie belasteter Luft, bestehen oftmals auch äussere Einflüsse. Sowohl bewegliche Bauteile (Ventilatoren, Motoren oder Antriebe) wie auch ruhende Elemente (Wärmeüberträger, Gehäuse oder Luftleitungen) können durch die dauernde Beanspruchung Schaden nehmen.

Reparaturen an den Komponenten oder ganzen Installationen ergeben dann Sinn, wenn die Anlagenteile dem neusten Stand der Technik entsprechen sollen oder bestimmte Sicherheitsbestimmungen eingehalten werden müssen. Kurzfristige Reparaturen sind auch sinnvoll, wenn ein Komplett-Ersatz der Anlage eine lange und detaillierte Planung voraussetzt.

 

Nachhaltige Wartung

Die ServicetechnikerInnen der Klimavent AG lokalisieren, analysieren und reparieren Defekte oder Schäden an Lüftungs- und Klimaanlagen. Sie besitzen zudem die elektrische Anschlussbewilligung NIV15, was ihnen erlaubt, elektrischen Bauteile ohne ein Elektrounternehmen zu ersetzen.

Wir unterstützen Sie bei einen Defekt an Ihrer Lüftungs- und Klimaanlage und zeigen Ihnen die Möglichkeiten einer Reparatur auf. Auf Wunsch erstellen wir ebenso eine auf Ihre Anlage zugeschnittene Wartungsofferte, damit wir für Sie zukünftige Schäden frühzeitig erkennen und beheben können. Um kostspieligen Reparaturen entgegenzuwirken bieten wir zum Beispiel Service–Abos an.

gjfghjg
Haben Sie Fragen zu Ihren Reparaturmöglichkeiten?
Bei Fragen hilft Ihnen Ibrahim Memeti gerne weiter.
ibrahim.memeti@klimavent.ch 056 203 73 14