zurück

Mehrfamilienhäuser Römerstrasse
Dietikon

Kategorie:
Lüftung
Bauherrschaft:
CRS Baumanagement AG, Wollerau
Planung
Klimavent AG, Baden
Bauleitung:
Dima & Partner AG, Glarus
Gewerke:
Lüftung
Ausführung:
2018-2019
Auftragssumme:
CHF 323'000

Leistungsbeschrieb:

An der Römerstrasse in Dietikon wurden drei Mehrfamilienhäuser mit je 11 Parteien realisiert. Die einzelnen Parteien werden durch eigens geplanten kontrollierten Wohnungslüftungen belüftet. Jede Partei wird durch ein separates Wohnungslüftungsgerät mit Luft versorgt. Sämtliche Leitungen zur Belüftung wurden, nach Koordination mit den anderen beteiligten Gewerken, in den Geschossdecken in Beton eingelegt. Die Parteien vom Erdgeschoss bis hin zum ersten Dachgeschoss wurden, mit an der Wand montierten Lüftungsgeräten, ausgestattet. Die Lüftungsgeräte der Parteien in den zweiten Dachgeschossen wurden in der Doppeldecke über den Nasszellen untergebracht.
Zudem wurde die Tiefgarage mit einer CO-gesteuerten Lüftungsanlage ausgestattet, welche die Fortluft mittels eines Ventilators über Dach ausstösst sowie die Aussenluft über Nachströmklappen in die Tiefgarage einströmen lässt.