zurück

ABB Zentrallager Halle 1957
Baden

Kategorie:
Lüftung
Bauherrschaft:
ABB Immobilien AG, Baden
Planung
Polke Ziege von Moos AG, Zürich
Bauleitung:
Mischa Badertscher Architekten AG, Zürich
Gewerke:
Lüftung
Ausführung:
2017-2019
Auftragssumme:
CHF 77'000

Leistungsbeschrieb:

Durch eine Umnutzung der als Lagerräume genutzten Obergeschosse, wurden die Steigzonen des Grundausbaus für eine spätere klimatisierte Büronutzung verbaut. Für die Einhaltung der Brandschutzes, wurden sämtliche Geschosse mittels Brandschutzklappen voneinander getrennt. Die etappierte Ausführung beinhaltete zudem den Ausbau der Lüftungsanlage der Nasszellen mittels eines separaten Lüftungsgeräts und einem separaten Leitungsnetz.

Zu den grössten Herausforderungen dieses Projektes gehörten die geänderten Zulassungen für Brandschutzdämmungen, welche Anpassungen an der Leitungsführung bei sämtlichen Durchbrüchen nach sich zogen.