zurück

Gotthard-Strassentunnel
Kantone Uri und Tessin

Kategorie:
Spezialanlagenbau

Bauherrschaft:
Bundesamt für Strassen ASTRA, Filiale Zofingen
Planung
Ingenieurbüro Tis-Air Dallenwil (inkl. Bauleitung)
Ausführung:
2010-2013
Auftragssumme:
3`000`000.-

Leistungsbeschrieb:

Der Gotthard-Strassentunnel ist mit 16.9 Kilometern Länge der drittlängste Strassentunnel der Welt und der längste Strassentunnel in den Alpen. Damit ist er der wichtigste Schweizer Korridor durch die Alpen.

Im Zuge der Sanierungsarbeiten wurden in den bestehenden Frischluftschächten der Tunnelventilation für die Raumlüftungsanlagen ein neues Aussenluftkanalnetz eingebaut. Dieses stellt sicher, dass die Tunnelventilation und die Raumlüftungsanlagen komplett getrennt betrieben werden können. So sind in den vergangenen drei Jahren insgesamt 2.3 Kilometer Kanäle eingebaut worden. Der längste Schacht hat eine Höhe von 850 Metern.

Die Bedingungen waren anspruchsvoll. Die besonderen Witterungsverhältnisse und die unterschiedlichen Druckverhältnisse, sowie extrem hohe Luftgeschwindigkeiten forderten Spezialkonstruktionen der Lüftungskanäle. Ebenso erfolgte der Einbau der Komponenten unter Betrieb.